Sie haben Resilienz in Familien | Blog erfolgreich abonniert.
Toll! Schließen Sie als Nächstes die Prüfung ab, um vollen Zugriff auf Resilienz in Familien | Blog zu erhalten.
Willkommen zurück! Sie haben sich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben nun Zugriff auf alle Inhalte.
Eltern als Team - Wie wir unsere gemeinsame Elternschaft resilient führen können, in Ehe, Trennung, Scheidung und Alltagstrott

Eltern als Team - Wie wir unsere gemeinsame Elternschaft resilient führen können, in Ehe, Trennung, Scheidung und Alltagstrott

. 1 minuten gelesen

„Die Bindung, die zwischen Paaren entsteht, sobald sie Kinder bekommen ist bedeutsam - für alle Beteiligten. Lasst uns uns allen das Geschenk machen, dieser Herausforderung Raum zu geben, sie anzuschauen und lösungsorientiert auf Augenhöhe sowohl von Kindern, als auch von jeder Mama und jedem Papa zu betrachten.“

Und genau dazu lade ich euch in der neuen Podcastfolge ein: Einmal genauer hinzuschauen, auch wenn es eventuell weh tun könnte. Und das zu allererst bei der Beziehung zwischen Mama und Papa. Denn die Beziehungsqualität zwischen den Eltern eines Kindes hat eine enorme Bedeutung für die psychisch gesunde Entwicklung von Kindern.

Wohl kaum eine Mama oder ein Papa möchte seinem Kind schaden oder psychischen Schmerz hervorrufen. Aber was, wenn es auf der Beziehungsebene zwischen Mama und Papa mal so richtig knallt?

In der neuen Podcastfolge spreche ich darüber, was eine gesunde Beziehungsqualität zwischen uns Eltern für unsere Kinder bedeutet,
was genau überhaupt eine gesunde Beziehungsqualität ausmacht, was es für unsere Kinder von uns Eltern braucht, um eine gesunde Beziehungsqualität vorzuleben und wie wir es schaffen können, trotz starker partnerschaftlicher Differenzen als elterliches Team zu agieren.

Ich freue mich, wenn du dir die Folge anhörst und deine Erfahrungen mit mir teilst.